News

von Michael Thoma

Rückblick Mondfinsternis

Heute bin ich endlich zur Nachbearbeitung meiner Mondfinsternis-Exkursion gekommen

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Formarinsee bei Neumond 11.8./12.8.

Für den Naturwissenschaftlichen Verein für Schwaben darf ich mal wieder eine kleine Exkursion leiten. Vor allem die Milchstraßenfotografie steht auf dem Plan, wenn es bei Neumond zum Formarinsee geht.

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Totale Mondfinsternis am 27.7.2018

Für den NWV-Schwaben biete ich zum Ereignis des Jahres eine Exkursion an: die Totale Mondfinsternis. Es wird die längste des Jahrhunderts sein.

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Sonnenuntergang Pfänder & Neumond am Furkajoch 13./14.7.2018

Für den Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V. 1846 hatte ich eine Exkursion zum Thema Astrofotografie angeboten. Leider machte das Wetter einen kleinen Strich durch die Rechnung, so kam das eigentliche Hauptthema "Milchstraße" etwas zu kurz.

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Vorankündigung Exkursion Pfänder & Furkajoch 13./14.7.



Im Moment sehen die Wetterprognosen geradezu ideal aus für die von mir für den Naturwissenschaftlichen Verein für Schwaben geplante Exkursion auf Pfänder (Sonnenuntergang) und Furkajoch (Milchstraße) am 13./14.7. Juli.

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Astrofotografie-Vortrag



Ich durfte am 22.Juni in Augsburg beim NWVS und am 5.7. in Füssen bei den Foto Freunden Füssen einen Vortrag zur Astrofotografie halten.
Die Folien gibts jetzt hier zum Download als pdf (49MB)

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Fackelwanderung Breitachklamm, die Zweite

Nachdem mir die Fackelwanderung in der Breitachklamm letzte Woche so gut gefallen hat, hab ich mir heute einen zweiten Durchgang gegönnt.

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Kleiner Postbote (Heliconius melpomene), Botanischer Garten Augsburg
Kleiner Postbote (Heliconius melpomene), Botanischer Garten Augsburg

Tropische Schmetterlinge im Botanischen Garten Augsburg

Zur Zeit fliegen wieder die tropischen Schmetterlinge im Botanischen Garten in Augsburg. Für mich natürlich ein Pflichttermin, vor allem, nachdem ich es im letzten Jahr nicht geschafft habe

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Fackelwanderung in der Breitachklamm, Oberstdorf
Fackelwanderung in der Breitachklamm, Oberstdorf

Fackelwanderung Breitachklamm

Zurück von der Fackelwanderung in der Breitachklamm. Die Klamm in der Dunkelheit im Schein der Fackeln zu erleben ist eine wunderbare Sache.

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Schlittenhunderennen Bad Hindelang

Nach langer Zeit hab ich Mal wieder einen Ausflug in die Sportfotografie gewagt. Im Bad Hindelanger Ortsteil Unterjoch war ein internationales Schlittenhunderennen / EM-Qualifikation. In unterschiedlichen Klassen wurde gestartet. Highlight waren natürlich die großen Gespanne mit 12 bis 14 Hunden. Bei denen geht ordentlich die Post ab.

#schlittenhunderennen #hundeschlittenrennen #schlittenhunde #schlittenhundesport #unterjoch #allgäu

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Ausstellung Natur in Herbst und Winter

Ausstellung im Naturmuseum Königsbrunn

Zur Zeit läuft die Ausstellung "Natur in Herbst und Winter" des Naturwissenschaftlichen Vereins für Schwaben e.V. im Naturmuseum Königsbrunn, für die ich zwei Fotos beisteuern durfte. Am 20.12.2017 und am 24.1.2018 bin ich übrigens von 18-20 Uhr vor Ort und stehe für Fragen oder zum Fachsimpeln bereit.

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Morgenglühen Zugspitze

Fast schon zu schön, war das Wetter heute beim Morgenglühen auf der Zugspitze.

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Ich bin dann mal weg...

Eine kleine Fernwanderung steht die nächsten Tage auf dem Programm: der Lechweg - von der Quelle bis zum Fall

Weiterlesen …

von Michael Thoma

Libellenschlupf beobachtet

Heute hatte ich das große Glück auf meinem abendlichen Spaziergang ins Pflaumdorfer Moos das Schlüpfen einer Königslibelle beobachten zu können. Ich suchte gerade nach ein paar Motiven für einen Makrofotografie-Vortrag, da sah ich zufällig eine Libellenlarve am Schilfrohr, die ich erst noch für eine Exuvie hielt. Plötzlich aber bewegte sie sich. Da war klar: hier begann gerade das Schlüpfen der Libelle. Ich nutzte die Chance, stellte schnell das Stativ auf und begann zu filmen.

Weiterlesen …